fbpx

Die Abdominoplastik ist eine Operation der rekonstruktiven oder ästhetischen Chirurgie. Diese Operation besteht darin, überschüssiges Fett im Magen zu reduzieren, überschüssige Haut zu reduzieren und die Rektummuskulatur zu straffen.

Wie funktioniert eine Bauchdeckenstraffung ?

Während der Operation arbeitet der Chirurg auf drei Ebenen: Fettabsaugung (Absaugung von überschüssigem Fett), Entfernung von überschüssiger Haut und Stärkung der Bauchmuskulatur.

Vor der Operation ist eine präanästhetische Beratung erforderlich, um sicherzustellen, dass es keine Risikofaktoren oder Kontraindikationen für dieses Verfahren gibt.

Es wird empfohlen, mit dem Rauchen aufzuhören und zu erwähnen, wenn Sie Aspirin, Antikoagulantien oder Antibabypillen einnehmen.

Dieser Vorgang dauert zwischen 1,5 und 2 Stunden.

Was sind die Folgen der Operation ?

Der Schmerz ist variabel und wird in der Regel von Ödemen und Prellungen begleitet.

Das Tragen eines Kompressionsgürtels ist bis zu einem Monat Pflicht.

Kosten der Bauchdeckenstraffung :

Die Kosten hängen von der Technik, der Dauer und der Komplexität der Operation ab.  Eine ungefähre Preisliste senden wir Ihnen nach Erhalt Ihrer Angebotsanfrage zu.

Art der Anästhesie: allgemein
70%
Intensität der postoperativen Schmerzen: moderat
60%
Postoperative Behandlung: Schmerztabletten
70%
Narbe: sichtbar
80%
Geselligkeit : 1 A 2 WOCHE
40%
Langlebigkeit : in einem gesunden Lebensstil zu jeder Zeit.
70%

UNSERE STATISTIKEN

90
Fachärzte
4
Verschiedene Spezialitäten
1560
Erfolgreiche Operationen
chirurgie esthétique Tunisie

Fordern Sie ein Angebot an






Devis