fbpx

Die minimal-invasive Chirurgie ist eine weniger traumatische Operation, die keine großen Öffnungen mit weniger Nachwirkungen, weniger Schmerzen und einer schnelleren Rückkehr zur Aktivität erfordert…..

Die minimal-invasive Chirurgie ermöglicht den Zugang zum Ziel durch Schnitte von wenigen Zentimetern mit langen, dünnen Instrumenten und einem Videobildsystem.

In der orthopädischen Chirurgie nutzt der Chirurg diese Technik für mehrere Eingriffe:

 

  • Hüft-Totalprothese
  • Knieprothese
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Diskotomie
  • Thorakoskopie
  • Fußchirurgie

UNSERE STATISTIKEN

90

Fachärzte

4

Verschiedene Spezialitäten

1560

Erfolgreiche Operationen

chirurgie esthétique Tunisie

Fordern Sie ein Angebot an






Devis